Wenn alle erforderlichen Bedingungen für die Einschreibung erfüllt sind, verfügt jedes Mitglied in Abhängigkeit von den abonnierten Diensten, über ein oder mehrere Logins und ein oder mehrere Passwörter. Diese persönlichen Passwörter sind vertraulich zu behandeln und dürfen nicht an Dritte weitergegeben oder mit Dritten gemeinsam genutzt werden. Eine Haftung durch EventsCommunity bei Verlust des Logins und/oder des Passworts durch das Mitglied ist unter allen Umständen ausgeschlossen.


Sollte das Mitglied diese Passwörter oder Benutzernamen auf zweckwidrige Weise verwenden oder verbreiten, behält sich EventsCommunity das Recht vor, den Account des betreffenden Mitglieds ohne Vorankündigung zu schließen oder zeitweise zu sperren

Das Mitglied haftet allein für die Nutzung dieser Passwörter oder Benutzernamen durch Dritte oder für Handlungen oder Erklärungen, die über sein Konto erfolgen, unabhängig davon, ob dies mit betrügerischer Absicht geschieht oder nicht. Es stellt EventsCommunity gegen alle Ansprüche in diesem Zusammenhang ausdrücklich frei. Da EventsCommunity im Übrigen über keine Mittel verfügt, die Identität der Personen zu überprüfen, die sich für seine Dienste einschreiben, kann EventsCommunity nicht für eine widerrechtliche Aneignung einer Identität durch ein Mitglied haftbar gemacht werden. Hat ein Mitglied Grund zu der Annahme, dass eine andere Person seine Logins bzw. Passwörter oder sein Konto verwendet, sollte es EventsCommunity unverzüglich davon in Kenntnis setzen und Belege für den möglichen Fremdgebrauch beibringen.

EventsCommunity behält sich das Recht vor, die Konten von Mitgliedern zu schließen (Accountlöschung), die das Angebot über einen Zeitraum von mindestens 6 Monaten nicht genutzt haben. Das Datum der letzten Nutzung, das zur Ermittlung dieses Zeitraums verwendet wird, ist das Datum, an dem das Mitglied das letzte Mal bei EventsCommunity eingeloggt war.

§ 2 - Nutzung

Nach der erfolgreicher Einschreibung für das Veröffentlichen von neuen Beiträgen im Forum und Veranstaltungskalender bzw. -verzeichnis, kann das Mitglied auf die bei EventsCommunity verfügbaren Dienste zugreifen. EventsCommunity verpflichtet sich, seine Mitglieder in regelmäßigen Abständen von ca. 2-4 Wochen via Newsletter über Neuigkeiten, Veränderungen und Angebote der Seite zu informieren. Sollte der Empfang des Newsletters deaktiviert worden sein, übernimmt EventsCommunity keinerlei Haftung für das Nichterlangen von Informationen über Neuerungen.

Es gibt keinen Anspruch auf Veröffentlichung oder Verbreitung der durch die Mitglieder im Rahmen von EventsCommunity erstellten Inhalte. Es steht EventsCommunity frei, bereits veröffentlichte Inhalte jederzeit zu löschen oder zu ändern, so diese gegen genannte Vorgaben von EventsCommunity verstoßen. Redaktionelle Änderungen auch bereits veröffentlichter Beiträge durch EventsCommunity (oder Mitarbeiter) sind jederzeit zulässig. Mit der Veröffentlichung stimmt das Mitglied einem geltendem Nutzungsrecht zu.

IM RAHMEN DER NUTZUNG DER ANGEBOTE VERPFLICHTET SICH DAS MITGLIED, FOLGENDE REGELN ZU BEACHTEN:

Die geltenden Gesetze uneingeschränkt einzuhalten und die Rechte Dritter zu beachten. EventsCommunity darf ausschließlich im Rahmen der Veranstaltungsbekanntgabe zu beruflichen, gewerblichen Zwecken oder sonstigen gewinnorientierten Zwecken (Kundenwerbung, etc.) verwendet werden. Ausnahmen hiervon können in separater Absprache und im Einklang mit dem Werbekonzept von EventsCommunity gegen separat zu vereinbarendes Entgelt gemacht werden. Veranstaltungen können wie in den FAQ beschrieben kostenfrei beworben werden (Events im Veranstaltungskalender und Veranstaltungsorte im Verzeichnis).

Keine Informationen oder Inhalte gleich welcher Art zu posten oder zu verbreiten, die nicht der Wahrheit entsprechen. Keine Äußerungen oder Inhalte gleich welcher Form zu verbreiten, die gegen die Rechte Anderer verstoßen oder die ihrem Charakter nach verleumderisch, beleidigend, obszön, Gewalt verherrlichend, belästigend oder zur Gewalt anstiftend, politisch, rassistisch oder fremdenfeindlich sind, bzw. allgemein Inhalte zu verbreiten, die dem Gegenstand von EventsCommunity, den geltenden Gesetzen und Vorschriften oder den guten Sitten widersprechen. Insbesondere Fotos und alle Informationen, Daten oder Dateien und Verlinkungen, die EventsCommunity von einem Mitglied zur Verfügung gestellt werden, dürfen nicht anstößig sein und dürfen sich nur auf das Mitglied beziehen. Die Darstellung von Prominenten und urheberrechtlich geschütztem Material ist ausdrücklich untersagt.

Auf der Site EventsCommunity keine persönlichen Informationen anzugeben, die EventsCommunity von einem Mitglied zur Verfügung gestellt wurden (E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer usw.) und die es einem Mitglied ermöglichen, ohne die Nutzung von EventsCommunity Kontakt zu einem anderen Mitglied herzustellen. Eine Ausnahme hiervon bildet die Eintragung der sog. Messenger Daten (bsw. ICQ; MSN oder ähnliches) und der eigenen Homepage. Das Mitglied darf keine Daten versenden oder auf einem Datenträger von EventsCommunity speichern, die nach ihrer Art oder Beschaffenheit (z.B. Viren, Mailbomben), Größe oder Vervielfältigung (z.B. Spamming) geeignet sind, den Bestand oder Betrieb des Rechenzentrums oder Datennetzes von EventsCommunity zu gefährden. Für jeden Fall der schuldhaften Zuwiderhandlung gegen vorstehende Verpflichtung unter Berücksichtigung des Rechtsinstitutes des Fortsetzungszusammenhangs versichert der User die Zahlung einer Vertragsstrafe in Höhe von EUR 2.000,00. Weitergehende Schadenersatzansprüche bleiben unberührt.

Keine Informationen oder Inhalte gleich welcher Art zu posten oder zu verbreiten, die Links zu Sites enthalten, die ihrem Wesen nach illegal sind, den guten Sitten widersprechen und/oder nicht im Sinne von EventsCommunity sind.

Verstößt ein Mitglied gegen eine oder mehrere dieser Regelungen, behält sich EventsCommunity unbeschadet der Bestimmungen zur Abmeldung und Kündigung das Recht vor, vorübergehend oder endgültig und ohne Gegenleistung oder Rückerstattung entstandener Kosten die Konten der betroffenen Mitglieder zu blockieren, automatisch die fraglichen Nachrichten zu löschen, die Veröffentlichung des Profils eines Mitglieds ganz oder teilweise zu verhindern und/oder seinen Zugang zu den Diensten ganz oder teilweise zu blockieren bzw. diese zu löschen.

EventsCommunity haftet nicht für unwahre Erklärungen, die von einem Mitglied abgegeben wurden. Aus diesem Grund sind bei Kontakten mit einem anderen Mitglied bestimmte Vorsichtsmaßnahmen zu treffen. EventsCommunity lehnt jede Verantwortung für Kontakte zwischen Mitgliedern auf EventsCommunity oder für Kontakte zwischen Mitgliedern und/oder Nicht-Mitgliedern, die infolge der Nutzung der EventsCommunity-Seite und -Dienste entstehen, ab. Dies gilt auch für den Besuch von Veranstaltungen, die durch EventsCommunity beworben bzw. veröffentlicht sind.

Soweit der User mit seiner Registrierung geschäftliche Interessen verbindet und/oder die ihm anvertrauten Daten Dritter zu kommerziellen Zwecken verwendet und dabei gegen eine oder mehrere der in diesen Bedingungen genannten Verhaltenspflichten verstößt, verpflichtet er sich, an den Betreiber eine Vertragsstrafe in Höhe von 2.000 EUR für jede nachgewiesene Zuwiderhandlung zu zahlen. Weitergehende Schadensersatzansprüche bleiben unberührt.

§ 3 - Datenschutz

Die Informationen, die über den User bei der Einschreibung bei EventsCommunity und bei der Nutzung unserer Dienste erfasst werden, helfen uns, weitere verschiedenen Dienste bereitzustellen. Bei unseren Datenbanken wurden alle Vorkehrungen getroffen, um jegliche Informationen in einer gesicherten Umgebung zu archivieren. Der Zugriff auf personenbezogene Informationen ist ausgewählten Mitarbeitern vorbehalten und nur in bestimmten Fällen möglich.

Persönliche Informationen, die Sie bei Ihrer Einschreibung angegeben haben und nicht Bestandteil Ihrer Anzeigen und Einträge sind, können weder von Dritten genutzt, noch übertragen, verkauft oder ausgetauscht werden. EventsCommunity kann unter Umständen allgemeine soziodemographische Informationen auf anonymer Basis mit ausgewählten Partnern austauschen, damit diese ihre Anzeigen besser auf die Zielgruppe (nach Kategorien wie Alter, Geschlecht usw.) ausrichten können. In diesen Fällen übermittelt EventsCommunity seinen Partnern keine Informationen, die eine Identifikation ermöglichen könnten.

Informationen, die Bestandteil Ihrer Anzeige, Beiträge, Profil oder sonstiger öffentlicher Äußerungen sind, können auf unseren Webseiten frei von Dritten eingesehen und von Suchmaschinen indiziert werden.

§ 4 - Kosten

Bei der Nutzung der angebotenen Dienste fallen KEINERLEI GEBÜHREN UND KOSTEN an. Im Übrigen wird jedes Mitglied vor Betreten eines kostenpflichtigen Bereiches hierüber separat in Kenntnis gesetzt.

§ 5 - Besuch von Veranstaltungen

Die Teilnahme an allen Events geschieht ausschließlich auf eigene Rechnung und auf eigenes Risiko. Es besteht durch Anmeldung bei einem Event innerhalb der Events Community kein Anspruch auf Teilnahme an dem Event. Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass Besucher dieser Veranstaltungen keinen Rechtsanspruch auf Teilnahme haben und das jeweilige Hausrecht des Veranstalters (Diskothek, Club, etc.) Geltung besitzt. Tickets, Kartenbestellungen und Buchungen über Drittanbieter binden EventsCommunity an keinerlei Rechtspflichten - diese betreffen den jeweiligen Drittanbieter als Vertragspartner.

Im Falle von Freizeitveranstaltungen (Skiausfahrten, Usertreffen etc.), die ausschließlich von EventsCommunity veranstaltet werden, gelten die Bedingungen, welche im Einzelfall für die jeweilige Ausfahrt oder Veranstaltung ausgeschrieben werden. Auch hier besteht kein Anspruch auf Teilnahme. Die sog. Privat-Events werden von einzelnen Mitgliedern für die Gemeinschaft gemacht. EventsCommunity dient hierbei nur als Werbeplattform und ist nicht Veranstalter. Die organisierenden Mitglieder dieser Privat-Events sind ebenfalls von jeglicher Haftung freigestellt. Auch hier geschieht die Teilnahme auf eigene Rechnung und eigenes Risiko.

§ 6 - Links und Profile

Wir überprüfen Links zu anderen Sites innerhalb der eigenen Site nicht, insbesondere, aber nicht ausschließlich, nicht solche, die von Benutzern selber eingegeben werden, und sind daher nicht verantwortlich für deren Inhalt. Das Aufrufen aller über Links erreichbaren Sites geschieht auf eigene Gefahr. Wir sind nicht verpflichtet darauf hinzuweisen, wenn Sie unsere Seite verlassen. Obwohl wir von Zeit zu Zeit Diskussionen, Korrespondenz, Ankündigungen, Übertragungen, Veranstaltungseinträge u.ä. in der Seite überprüfen und durchsehen, sind wir nicht dazu verpflichtet. Daher übernehmen wir weder Verantwortung oder Gewährleistung für den Inhalt o.g. elektronischer Information, noch für Fehler, Verleumdung, Rufmord, obszönes oder skandalöses Material. Ebenso nicht für Material, das kriminelles Verhalten zeigt oder fördert, oder Verhalten, das zivilrechtliche Haftung nach sich zieht oder auf jede andere Weise gegen ein Gesetz verstößt. In diesem Fall werden wir mit jeder Behörde zusammenarbeiten oder Gerichtsbeschlüsse einhalten, die uns bitten oder auffordern, die Identität desjenigen preiszugeben, der solche Information oder Materialien in der Site ankündigt. Datum, Uhrzeit, Inhalt und IP-Adresse können mitgeloggt und bei Missbrauch des Dienstes ausgewertet und für eine eventuelle strafrechtliche Verfolgung herangezogen werden. Selbiges gilt auch für den Inhalt der Profile, die der User selbst eingepflegt hat.

§ 7 - Haftung

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass eingestellte Bilder und andere Inhalte von anderen Nutzern heruntergeladen und anderweitig verbreitet werden können. Die Verantwortung hierfür liegt nicht bei den Betreibern von EventsCommunity. Ferner wird klargestellt, dass die rechtswidrige Verwendung von geschütztem Material durch unsere Mitglieder keine Haftung oder Verantwortlichkeit von EventsCommunity auslösen.

EventsCommunity haftet für Schäden, die auf vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Vertragsverletzungen beruhen sowie für Schäden, die sich aus leicht fahrlässigen Verletzungen wesentlicher Vertragspflichten ergeben. Im letzteren Fall ist die Haftung von EventsCommunity begrenzt auf den bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schaden. Bei leicht fahrlässiger Verletzung unwesentlicher Vertragspflichten haftet EventsCommunity gegenüber Unternehmern nicht. Der Einwand des Mitverschuldens des Kunden bleibt EventsCommunity unbenommen. Die gesetzliche Haftung von EventsCommunity bei Personenschäden und nach dem Produkthaftungsgesetz sowie im Anwendungsbereich des §7 Abs. 2 TKV bleibt unberührt. EventsCommunity haftet für Beratung nur, soweit die Fragestellung den Inhalt des Angebots betroffen hat. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten auch bei Pflichtverletzungen der gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen von EventsCommunity.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber und das verlinkende Mitglied verantwortlich

Sämtliche angebotenen Informationen dürfen - auch auszugsweise - nur mit schriftlicher Genehmigung von EventsCommunity weiterverbreitet oder anderweitig veröffentlicht werden. Die Suchsysteme von EventsCommunity dürfen nur zu persönlichen Zwecken verwendet werden. Keinesfalls ist es gestattet, die abgerufenen Informationen online oder auf andere Medien weiterzuverbreiten oder kommerziell zu nutzen, soweit dies nicht ausdrücklich gestattet wurde.

§ 8 - Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist.

 

 

Kommentare (0)


Zeige/Verstecke Kommentare

Kommentar schreiben

kleiner | groesser

busy
 

News Letter




Empfange HTML?

articles

Deine Events Online

Jeder kann kostenlos Events aller Art veröffentlichen, Locations eintragen und vieles mehr!
Mehr Infos zum eintragen.

images

Bilder hochladen

Wer möchte kann Bilder auf dieser Seite online stellen, Partybilder und andere...
Wissenswertes zu Partybilder.

manageaccounts

Tickets Online

Immer aktuell bleiben und Tickets online finden, selbst wenn offizielle Stellen ausverkauft sind!
Welche Möglichkeiten gibt es?

checkmark

Events Community

Die Events Community ist ein vielseitiges Veranstaltungsportal mit zahlreichen Möglichkeiten.
Die Vorteile auf einen Blick!