Street Parade mit 650.000 Besuchern

Montag, den 16. August 2010 um 00:00 Uhr Christopher Bollmann
Drucken
streetparade2010BigCityBeats eröffnete letzten Samstag die 19te Street Parade mit 650.000 Besuchern. Die BigCityBeats gemeinsam mit Ktel entwickelten CDs sind unter anderem in den Top 5 der offiziellen Sales Charts. Lesen Sie hierzu die offizielle Pressemitteilung:

Die 19. Street Parade war ein voller Erfolg. Geschätzte 650.000 Partypeople tanzten im Takt der 30 Love Mobiles und sechs Stages und machten die Street Parade erneut zur schrillsten und schönsten Techno-Parade der Welt. Die Stimmung vor Ort war hervorragend. Bei anfänglich guten Wetterverhältnissen und angenehmen 23 Grad wurde die Street Parade dem hohen Qualitätsstatus gerecht. Der einsetzende Regen am späten Nachmittag wurde von den Besuchern ignoriert.

Das Erste der 30 Love Mobiles steuerte pünktlich um 14.00 Uhr aus dem Zürcher Seefeld auf die 2.0 km lange Route, wo es im Bad der  650.000 Partypeople versank. Schrill und schräg zog es Junge und Junggebliebene aus der ganzen Welt in die Limmatstadt. Die Stimmung war hervorragend und Europas Fungesellschaft zelebrierte Lebensfreude auf der Paraden-Route. Die Schweigeminute um 17.00 Uhr war ein sehr emotionaler Akt. Die Love Mobiles wie auch die Bühnen und alle Besucher standen für eine Minute still.

Die diesjährigen Love Mobiles, welche wie immer von der House- und Technoszene gestaltet wurden, waren eine besondere Augenweide: Sie präsentierten sich bunt, durchgestylt und kreativ. Mit Sounds von Techno, House, Trance, Progressive bis Hardstyle servierten die Love Mobilisten der tanzenden Menschenmenge die ganze Palette der tanzbaren elektronischen Musik. Das letzte Love Mobile fuhr gegen 22.00 Uhr im Ziel ein, auf den Bühnen wurden die Regler um Mitternacht abgedreht.

Zürich – Die ungebrochene Paradenstadt

Die elektronische Musik und die dazugehörende Kunst wird von innovativen Schaffern ständig weiterentwickelt. Dieses Schaffen wird auch an der Street Parade einer breiten Öffentlichkeit präsentiert und festlich zelebriert. So entwickelt sich auch die Street Parade weiter und erfreut sich jedes Jahr über eine grosse Besucherschaft, die Jahr für Jahr Zürich überflutet.

So zog die 19. Street Parade Junge und Junggebliebene aus der ganzen Welt in die Limmatstadt. Die Street Parade ist und bleibt eine friedliche und bunte Kundgebung. Zürich - die Party- und Paradenstadt - tat ihrem Ruf wieder alle Ehre. Die Zahlen der Stadtpolizei Zürich sowie von Schutz und Rettung Zürich werden direkt von zuständigen Medienstellen kommuniziert.

 

Zur Street Parade – Official Compilation

http://www.amazon.de/Street-Parade-2010-Official-Compilation-Various/dp/B003OFVIWM 

Zur Street Parade – Trance Edition
http://www.amazon.de/Street-Parade-7-Trance-2010-Various/dp/B003OFVIWW/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=music&qid=1281961852&sr=8-2


Zur Street Parade – Chillout Edition
http://www.amazon.de/Street-Parade-7-Chill-Out-2010/dp/B003OFVIX6

 



Tags: Street Parade  Zürich  Techno-Parade  elektronische Musik  Partypeople  Official Compilation  Trance Edition  Chillout Edition