SONNE MOND STERNE X4 Compilation steigt erstmalig in die Media Control Charts ein!

Freitag, den 13. August 2010 um 00:00 Uhr Christopher Bollmann
Drucken

smsx4cover-webSONNE MOND STERNE – das alljährliche Highlight des Festival-Sommers für alle Freunde elektronischer Musik ging vom 06.08. bis 08.08.2010 in die vierzehnte Runde. Unter dem Motto „Flashback To Saalburg Beach!“ versammelten sich internationale Superstars wie Underworld, Faithless, David Guetta, Richie Hawtin aka Plastikman, um mit nationalen Helden wie Die Fantastischen Vier, Jan Delay und Sven Väth die Bleiloch-Talsperre in Saalburg/Thüringen zum Kochen zu bringen.

Zeitgleich erschien die gleichnamige CD „SONNE MOND STERNE X4“ auf dem Frankfurter Label BigCityBeats. Den einmaligen Sound und das unbeschreibliche Feeling dieses Open Air Happenings haben OLIVER KOLETZKI und LEXY auf zwei Silberlingen gemixt.

Erstmalig konnte die Sonne Mond Sterne Compilation in dieser Woche in die offiziellen Media Control Charts einsteigen. BigCityBeats, die die CD zum Festival seit drei Jahren veröffentlichen, freuten sich über Platz 29 der Compilationcharts, Tendenz steigend. Bernd Breiter aus der Frankfurter Zentrale: “Seit drei Jahren sind die BigCityBeats Partner von SONNE MOND STERNE und haben intensiv und kontinuierlich am Erfolg des Tonträgers gearbeitet. Der erstmalige Einstieg in die Charts ist die Belohnung für alle Beteiligten. Wir sind sehr stolz.“

Kostenloses Reinhören auf:
http://www.bigcitybeats.de/cds.php?cid=95

Jetzt im Handel und bei iTunes:
http://itunes.apple.com/de/album/sonne-mond-sterne-x4-mixed/id382628881

 



Tags: SONNE MOND STERNE  Festival-Sommer  Sonne Mond Sterne Compilation  Flashback To Saalburg Beach  Underworld  Faithless  David Guetta  Richie Hawtin  Plastikman  Sven Väth